Das neue Jahr bringt eine neue Saga in Saison von Call of Duty®: Mobile

Brecht in Hacienda ein, sichert Geheimdaten und entkommt unerkannt in Saison 1: Raubzug! In diesem neuen Handlungsbogen steht Makarov an der Spitze eines großen Verbrechersyndikats. Und in dieser Saison gibt es einen neuen Battle Pass, Mond-Neujahr-Events und eine dementsprechende neue Version von Nuketown. Zudem wird es zusätzliche Battle Royale-Inhalte und mehr geben.

  • Ankündigungen

Das neue Jahr bringt eine neue Saga in Saison von Call of Duty®: Mobile

Brecht in Hacienda ein, sichert Geheimdaten und entkommt unerkannt in Saison 1: Raubzug! In diesem neuen Handlungsbogen steht Makarov an der Spitze eines großen Verbrechersyndikats. Und in dieser Saison gibt es einen neuen Battle Pass, Mond-Neujahr-Events und eine dementsprechende neue Version von Nuketown. Zudem wird es zusätzliche Battle Royale-Inhalte und mehr geben.

  • Ankündigungen

Es sind wieder einmal Makarov und seine Crew, wenn Call of Duty: Mobile den ersten Handlungsbogen in Saison 1: Raubzug feiert. Dieses wird richtig begonnen, und zwar mit dem Neuzugang von Hacienda und dem Mond-Neujahr-thematischen Nuketown-Tempel, zusammen mit neuen Operator wie „Makarov - Königsfisch“ und „Yuri - Bratok“. Zudem gibt es Mond-Neujahr-thematische Events und einen Roter Umschlag bestätigt-MS-Modus, neue interessante Orte für Battle Royale und natürlich einen vollgepackten Battle Pass.

Können die Konsequenzen einer Mission dem Krieg die Bühne bereiten? Findet es in Raubzug heraus, der in der Nacht zum 20. Januar um 1 Uhr MEZ losgeht. Und jetzt geht’s zur Einsatzbesprechung:

Im Battle Pass für den Raubzug zieht Krieg auf

GEBURTSDATUM EINGEBEN

Tag : Monat : Jahr:

Saison 1 bietet einen brandneuen Battle Pass, inklusive kostenloser und Premiuminhalte, darunter neue Operator, eine neue funktionale Waffe, Waffenbaupläne, Visitenkarten, Talismane, COD-Punkte (CP) und mehr.

Kostenlose Battle Pass-Stufen

Nutzt neue Verteidigungsstrategien mit dem taktischen Objekt „Sturmball“ auf Stufe 14, gefolgt von der schnell feuernden „PPSh-41“-MP auf Stufe 21. Weitere kostenlose Objekte schließen eine Vielzahl von Tarnungen, Waffenbauplänen und den Herzschlagsensor zum Überwachen von Bedrohungen mit ein.

Premium-Pass-Stufen

Kauft euch den Battle Pass für die Chance auf alle verfügbaren Inhalte im „Raubzug“-Stream. Holt euch den Verbrecherboss „Makarov - Königsfisch“ höchstpersönlich, zusammen mit „Yuri - Bratok“, „Iskra - Whitechapel“ und „Ajax - Türsteher“. Dezimiert eure Feinde mit dem hochstilisiertem „Rytec AMR - Masterplan“, „Schlachtschiff - Sterling Ass“, „PKM - Vergoldeter Löwe“ und weitere. Apropos gesundes neues Jahr:

Der Mehrspieler bringt Hacienda, ein neues Nuketown und mehr

Läutet das neue Jahr mit der bei Fans beliebten Hacienda-Mehrspielerkarte ein und gönnt euch auch den Nuketown-Tempel, einen neuen feierlichen Mehrspielermodus und „Roter Umschlag Bestätigt“.

Hacienda

Hacienda trat erstmals in Call of Duty®: Black Ops 4 auf den Plan und bringt Operator zu einem ländlichen Anwesen eines Verbrecherbosses in Spanien. Kämpft euch durch üppige Weinberge, das Bootshaus, das Arsenal und für jene, die gerne Risiken eingehen, den stark umkämpften zentralen Innenhof.

Nuketown-Tempel

Später in der Saison liefern wir euch ein Nuketown, wie ihr es noch nie zuvor erlebt habt, nämlich wenn wir das Mond-Neujahr feiern. Die üblicherweise isolierte Anlage steht nun mitten in der Stadt, mit neuer Architektur und Requisiten bei gleicher chaotischen Geschwindigkeit, für die die Karte so bekannt und beliebt ist.

Neuer thematischer Mehrspielermodus: Roter Umschlag bestätigt

Zum Ende des Monats starten wir dann 10v10 Abschuss bestätigt im Stile des Mond-Neujahrs vom Jahr des Tigers. Sammelt rote Umschläge statt Erkennungsmarken ein, und schaut dem Feuerwerk zu, das den neuen Anfang einleitet. Sammelt genügend Umschläge ein, um zusätzliche Belohnungen wie Credits und kosmetische Gegenstände zu bekommen.

Battle Royale-Kartenaktualisierung – neue interessante Orte

Erlebt neue Battle Royale-Inhalte, sowohl in Isolated als auch in Blackout. Jede Karte wird kosmetische Gegenstände und Dekorationen passend zum Mond-Neujahr bieten. Außerdem wird es einige spezifische Änderungen bei jeder Karte geben.

In Isolated könnt ihr in einem neuen Minispiel mit euren Snowboardskills angeben. Es spielt in der angepassten Skizone. In Blackout hat es nahe der Talsperre geschneit, und eine neue Hebebühne ist erschienen. Schießt Heißluftballons ab und schaut zu, wie sich weitere Winterspektakel wie der riesige holografische Stadtspürhund vor euren Augen ausbreiten.

Neue Ereignisse: Winterwunsch und das Mond-Neujahr-Rätsel

Im Winterwunsch-Event wählt ihr eure Lieblingsbelohnungen aus einer Ansammlung von Objekte aus; und dann schließt ihr Missionen ab, um die Token zu bekommen, die sie freischalten. Holt euch ein episches, drei seltene und drei ungewöhnliche Objekte.

Verdient für das Mond-Neujahr-Rätsel Token, um verschiedene Aufgaben abzuschließen und Stück für Stück das Rätsel zu enthüllen.

Neue saisonale Herausforderungen

Neue saisonale Herausforderungen bieten jede Menge Aufgaben, die ihr für gewaltige Belohnungen bestreiten könnt, etwa Waffenbaupläne, Waffen-EP sowie zahlreiche kosmetische Objekte, um gestärkt in das neue Jahr zu starten.

Startet die Saison mit zahlreichen Battle Royale-Aufgaben wie Überlebensinstinkte, welche nach dem Abschluss den Operator-Skin „Aufklärer 2 - Fluchtplan“ freischalten. Kümmert euch zum Ende des Monats dann um Mehrspielerherausforderungen wie Kilo 141: Geladen & gesichert, was euch nach dem Abschluss mit dem Kilo 141-Sturmgewehr belohnt.

Neue Ziehungen und eine Mystiker-Lieferung

Saison 1-Ziehungen bringen euch wahrlich unglaubliche legendäre Waffenbaupläne, und dabei reden wir noch nicht mal von der brandneuen mystischen Waffe, dem „Kilo 141 - Dämonenlied“, die auf dem Kilo 141 basiert, das in dieser Saison an Start geht.

Andere begehrte Bauplanobjekte schließen die feuerspeiende, legendäre „PPSh-41 - Glutschwinge“, die von Steampunk inspirierte „AS VAL - Stahlfusion“ und das knochige „QXR - Fossilfeuer“ mit ein. Bekommt auch epische Operator wie „Dame - Chefin“, „Ether - Flucht“, „Cassius - Nachtkriecher“ und einen neuen Hightech-Stadtspürhund.

Steigt ein, sichert euch die Geheimdaten und entkommt unerkannt, wenn der Raubzug in der Nacht zum 20. Januar um 1 Uhr MEZ losgeht.

Wir sehen uns online.

Die neuesten Nachrichten zu Call of Duty Mobile findet ihr auf der Call of Duty: Mobile-Website, sowie bei Call of Duty: Mobile auf YouTube. Folgt auch Call of Duty: Mobile auf Twitter, Instagram und Facebook.

Die neuesten Informationen zu Call of Duty findet ihr unter Call of Dutysowie bei Call of Duty auf YouTube. Folgt auch Call of Duty auf Twitter, Instagram und Facebook.

© 2019-2022 Activision Publishing, Inc. Activision, Call of Duty und Call of Duty: Black Ops sind Warenzeichen und Handelsmarken von Activision Publishing, Inc. Alle weiteren Warenzeichen und Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Weitere Information zu Activision-Spielen findet ihr im Activision-Spieleblog. Folgt auch @Activision auf Twitter, Instagram und Facebook.

Die Softwarelizenz- und Servicevereinbarung werden aktualisiert. Bitte folgen Sie diesem Link [https://www.activision.com/de/legal/ap-eula], um diese Änderungen anzuzeigen.

+